Veranstaltungen in der Villa Bubenzer

Weihnachtsvilla 02.12. u. 03.12.2017 im Freudenberger Advent


Der KulturFlecken Silberstern e.V. in Kooperation mit der Bürgerstiftung Gut. für Freudenberg bietet im stilvollen Ambiente der denkmalgeschützten Jugendstil-Villa Bubenzer nun schon zum dritten Mal einen kleinen und feinen Weihnachtsmarkt. Sorgsam ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker stellen ihr Handwerk in den Räumen der Villa vor, im Café werden Kaffee und Kuchen angeboten. Erstmalig wird in diesem Jahr auch der wunderschöne alte Park der Villa mit Licht und Holzhäuschen stimmungsvoll gestaltet. In der einzigartigen Atmosphäre der Parkanlage kann man z.B. leckeren Punsch oder eine heiße Suppe genießen. Das feierliche Erleuchten des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens am Vorplatz der Villa fügt dieses Ambiente dann am Sonntag um 17 Uhr zu einem stilvollen Ganzen zusammen. Der weithin sichtbar über ganz Freudenberg strahlende Sequoia-Mammutbaum stellt während der gesamten Adventszeit einen besonderen Höhepunkt und weihnachtlichen Hingucker dar.

Termin: Sa. 02.12.2017, 15 bis 18 Uhr und So. 03.12.2017, 11 bis 18 Uhr

Spielen wie in alten Zeiten -  Der Spielnachmittag


Ob Halma, Mühle, Mensch ärger Dich nicht, Monopoly, Schach, Canasta, Doppelkopf oder Skat, jeder, der früher die altbekannten Gesellschaftsspiele gespielt hat und heute noch spielt, ist herzlich willkommen in der Villa Bubenzer, Villa-Bubenzer-Weg 7 in Freudenberg. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ansprechpartnerin: Claudia Kritzler

Telefon: 02734 / 434 754

E-Mail: vorstand@buergerstiftung-freudenberg.de

Termine: 14.12.2017  11.01.2018  08.02.2018  08.03.2018 jeweils um 15 Uhr